Mit 17-fachem Gold- & Platinstatus, einem Standing als meistgestreamte deutscheRapperin und unzähligen gebrochenen Rekorden gehört Loredana zu den erfolgundeinflussreichsten Künstlerinnen Europas.

Vor gerade einmal vier Jahren startetdie Schweizer Rapperin ihre Karriere, heute ist sie internationaler Popstar. Bereits2020 ist die Tour zu ihrem Album “King Lori” mit rund 90.000 Tickets in kürzester Zeitausverkauft. Nach dem Tourauftakt in Leipzig kommt es aufgrund der Pandemiejedoch zur Absage aller restlichen Termine. King Lori hat sich in der Zwischenzeitaber nicht zurückgelehnt – ganz im Gegenteil. Bis 2022 veröffentlicht siemassenweise Singles sowie zwei weitere Alben, präsentiert Kooperationen mithochrangigen Modemarken und bricht mit ihrer selbstbewussten Attitüde einenRekord nach dem anderen. Loredana ist Erfolgsfrau und feministisches Vorbild fürunzählige Fans – auf Instagram derzeit mehr als 3 Millionen.

Bei so einer steilen Karriere ist die abgesagte Tournee von 2020 natürlich nicht vergessen, doch statt sie wie viele andere Artists einfach zu verschieben, kündigtLoredana Neues an, das es in sich hat: Die “Wifey” Tour 2023. Quer durch dendeutschsprachigen Raum hinweg spielt Loredana ab März 2023 Rap-Shows, die viel eher an die imponierenden Bühnenauftritte internationaler Superstars erinnern werden. Dabei wagt sie nicht nur auf der Stage Neues, sondern macht auch mit dem Titel “Wifey” deutlich, dass es hier um Veränderungen und Optimierung geht. “Wifey”sein, also die charmante Ehefrau von nebenan, wird bei Loredana neu definiert:Altmodische und stereotypisierte Hausfrauen-Klischees werden ersetzt durch dieBühnenpräsenz einer alleinerziehenden Mutter, die mit ihrer Karriere nicht nur sichselbst, sondern auch allen anderen Frauen in der männlichen dominierten Rap-Weltein Vorbild ist. Loredana steht für selbstbestimmte Weiblichkeit, hart erarbeitetenErfolg und Meilensteine, von denen andere nur träumen können – ihre ganz eigeneDefinition einer “Wifey” eben.

Bevor es im März 2023 auf “Wifey” Tour geht, überzeugt die Schweizer Rapperin nicht nur im Streaming, sondern auch bei Live-Performances der Extraklasse: Mit 60-köpfigem Symphonieorchester im Rücken performt Loredana im Dezember 2022ihre größten Hits beim Red Bull Symphonic Konzert im KKL in ihrer HeimatstadtLuzern . Dass die Kombination aus Deutschrap und Klassik beeindruckt, haben in den vergangenen Jahren schon diverse Formate bewiesen – Loredana hebt das Ganzemit ihrer Darbietung jedoch auf ein neues Level. Seit sie einen Fuß in die deutsche Rapszene gesetzt hat, überzeugt und überrascht sie jedes Mal aufs Neue – die “Wifey” Tour im März 2023 wird ein weiterer dieser Überraschungsmomente werden, der die Messlatte für zukünftige beeindruckende Rap-Tourneen höher denn je legen wird.

TICKETS HIER ERHÄLTLICH!