MEDHANE

Rapper Medhane im Frühjahr zum ersten Mal auf Deutschlandtour

Lo-fi based Rapper Medhane aus New York kommt kommendes Jahr nach Köln und Berlin. Schon in jungen Jahren zeichnete sich bei dem Rapper sowohl eine starke künstlerische wie auch akademische Ader aus. Medhane hatte nicht nur zwei Klassen übersprungen, sondern war auch eine der Schlüsselfiguren an der Ifetayo Cultural Arts Academy, wo er sich bei der künstlerischen Entwicklung für Kinder engagierte.

Das Solodebüt des Brooklyn Natives „Own Pace“ wurde dich gefolgt von den 2020 erschienenen gefeirten Prpjekten „Full Cricle“ sowie „Cold Water“ wo neben der lyrischen Seite auch das Produktionstalent von Medhane sichtbar wurde. Medhane arbeitet eng mit Odd Futures Earl Sweatshirt zusammen, ist Teil der aktuellen Adidas Kampagne und ist mit Musik auf dem neuen NBA 2K Game vertreten.

Für seinen neusten Release „Amethyst Of Morning“ kommt Medhane für einen kurzen Abstecher am 28. März und 7. April nach Köln und Berlin. Tickets sind ab sofort erhältlich!

TICKETS HIER ERHÄLTLICH!

MS NINA

Ms Nina kommt für eine exklusive Show nach Berlin!

Bereits im Februar dürfen sich die Fans der gebürtigen Argentinierin freuen. Ihr Style beweget sich zwischen Hiphop, Reggaeton, Cumbia und Dembow. Lyrisch geht’s um Themen wie Freiheit, Toleranz und Feminismus wo sie kein Blatt vor dem Mund nimmt.

2017 konnte sie Platz 1. in Spanien auf Spotify mit ihrer Single „Tu Sicaria“ sichern. Später wurde der Release für die Netflix-Serie „ELITE“ verwendet und erreichte über 105 Mio. Streams auf Spotify. Für Fans von Rosalia, Nathy Peluso und Princess Nokia.

Am 2. Februar kommt Ms Nina samt neuer Musik im Rahmen ihrer ersten Europa Tournee in den Berliner Privatclub. Tickets sind ab sofort auf Eventim.de erhältlich!

TICKETS HIER ERHÄLTLICH!

BURNA BOY

Burna Boy – die Afro-Fusion Sensation kommt endlich wieder nach Deutschland!

In den letzten Jahren entwickelte sich Burna Boy vom nigerianischen Superstar zu einer internationalen Sensation. Anstatt sich dem Afro-Beat Crossover anzupassen, wartete er darauf, dass der musikalische Zeitgeist sich ihm anpasst und so sicherte er sich die Position des Afro-Fusion Pioniers. Schon bald featurete er Musikgrößen wie Drake, Beyoncé, Stormzy und Justin Bieber.

Seine Melodien basieren auf einem Mix von Afro-Fusion-Popsounds, amerikanischem Hip-Hop & RnB, jamaikanischem Dancehall bis hin zum harten britischen Rap gemischt mit nigerianischen Sounds. Burna Boy sieht seinen Erfolg wie das Treppensteigen – es geht immer weiter hoch. Und diese Tatsache stellt der junge Musiker von Jahr zu Jahr immer wieder unter Beweis.

So heimste er zahlreiche Nominierungen unter den wichtigsten internationalen Musikpreisen ein und gewann zu dem bereits unter anderem einen Grammy, zweimal den BET Award, einen BRIT Award sowie auch den MTV Europe Music Award und viele mehr!

Er scheint seiner Karriere keinerlei Grenzen zu setzten und jedes seiner Werke wie Twice as Tall oder African Giant brachten eine Vielzahl von Kritikern ins Schwärmen. Jeder Singlerelase wird zum Hit und es scheint als sei Burna Boy DER Afro-Fusion Liebling weltweit.

Nach mehreren restlos ausverkauften Shows in 2019 kommt der African Giant im November endlich wieder zu uns nach Deutschland! Der allgemeine Vorverkauf startet am 22.09.21 um 19 Uhr.

TICKETS HIER ERHÄLTLICH!

CRAIG DAVID

King of RnB Craig David kehrt nach 4 Jahren für eine exklusive Show zurück nach Deutschland!

20 Jahre nach dem von der Kritik gefeierten Album ‚Born To Do It‘, kehrte Craig David zurück in die Herzen seiner Fans und platzierte sich mit seinem Comeback direkt auf die Chartspitze. Mit seinen beiden letzten Alben ‚Following my Intuition‘ und ‚The Time is Now‘ allein, generierte er über 1,5 Milliarden Streams. Seiter ist der King of RnB von unseren Fernsehbildschirmen und Live-Auftritten nicht mehr wegzudenken. 23 UK-Top-40-Singles, neun UK-Top-40-Alben, mehr als 5 Milliarden Streams weltweit und Multi-Platin-Status in mehr als 20 Ländern der Welt sind das Ergebnis seiner Karriere. Er hat zwei britische Nummer-1-Alben veröffentlicht, wurde mehrfach für den BRIT Award und den Grammy nominiert, erhielt vier MOBO Awards und wurde dreimal mit dem Ivor Novello Award ausgezeichnet. Die Nachfrage nach Craigs Live-Auftritten ist nach dem unglaublichen Erfolg seiner weltberühmten und von der Kritik gefeierten „TS5“-Shows größer denn je.

Nachdem er „TS5“ nach Großbritannien gebracht hatte, waren die Shows im Londoner KOKO, in der Brixton Academy und sogar in der Londoner O2 Arena innerhalb von Sekunden ausverkauft. Im Jahr 2016 übernahm er die Sonic Stage von Glastonbury, brachte über 25.000 Menschen zusammen und stellte den Rekord für die größte Zuschauerzahl auf der Bühne in der Geschichte von Glastonbury auf.

Als einer der beliebtesten Künstler Großbritanniens ist Craig seinem einzigartigen, authentisch britischen Sound treu geblieben, der weltweit Wellen schlug und ihn zur Stimme einer der wichtigsten Epochen der britischen Musik und damit zu einem der erfolgreichsten Künstler in der Geschichte der britischen Charts machte.

Nach einer viel zu langen Covidpause freuen wir uns die Tour mit einem Ersatztermin in Berlin nachholen zu können! Die Tickets behalten natürlich weiterhin ihre Gültigkeit für die exklusive Show in Berlin.

TICKETS HIER ERHÄLTLICH!