Luidji ist die Art von Künstler, die in ihren Kreationen keine Grenzen sehen. Egal ob als Rapper oder Sänger – in der Hinsicht beschreibt er sich selbst als „artist of feeling“ und lässt sich dabei nicht limitieren ein bestimmtes Gefühl durch seine Musik zu erschaffen. „Gebe es Luidji in einer Parallelwelt, dann wäre er nicht klassifizierbar“ schreibt das „KODD Magazin“, welches ein Interview mit dem musikalischen Allrounder führte. 2019 veröffentlichte er sein Debütalbum „Tristesse Business Season 1“ und gab Fans und neuen Hörern einen kleinen Vorgeschmack wohin das musikalische Erlebnis geht.
Auch international sorgte Luidji für Aufmerksamkeit – zuletzt besuchte er „COLORS“, wo er live „Le Rouge“ performte. Doch vor seinem ersten großen Release musste sich Luidji Gehör in der Szene verschaffen – so trat er Mitte der 2010er bei Events wie „Rap Contenders“ (Battlerap-Turniere) mit seinem Kollektiv „La Capsule“ auf und konnte so ziemlich schnell die ersten im Publikum mit seiner Darbietung als versiert und vielseitiger Künstler überzeugen. Dass er in diesem Moment quasi seinen ersten Label-Deal an Land zieht, ist etwas, das dem aufstrebenden Rapper wahrscheinlich als Letztes in den Sinn gekommen wäre. Durch die Zusammenarbeit gingen zwei Veröffentlichungen hervor, Station 1999 (2014) und Mécanique des Fluides (2015). Nach einer kreativen Auszeit kommt der 27-Jährige samt neuem Projekt zurück auf die Bühnen. Für ein exklusives Konzert kommt Luidji im November 2021 nach Berlin!
Jetzt Tickets sichern!